DIGITALISIERUNG
ZUM
ANFASSEN

WASABI – Wireless underwAter sensor actor

Wireless underwAter sensor actor – unser WASABI-Demonstrator

WASABI-Demonstrator

Die Ausgangslage

Die Wege von digitalen Daten, z. B. aus einem Prozess, werden durch eine Vielzahl digitaler Systeme geprägt. Anhand einer Sensoranordnung mit integrierten Kommunikationseinrichtungen zeigt der WASABI-Demonstrator den Weg von digitalen Daten aus der Applikation bis hin zur Verarbeitung und Auswertung. Er verdeutlicht somit anwendungsnah die Digitalisierung und Integration von Prozessinformationen in die Informationskette eines Unternehmens.

.

Die Lösung

Am Beispiel einer Sensoranordnung mit integrierten Kommunikationseinrichtungen wird der Weg von digitalen Daten aus der prozessnahen Applikation bis hin zur Verarbeitung und Auswertung und die Digitalisierung/Integration von Prozessinformationen in die Informationskette des Unternehmens anwendungsnah aufgezeigt. Die integrierten Sensoren und Aktoren arbeiten in einem Wassertank und werden drahtlos induktiv mit Energie versorgt. Sie können so Partikel und Konzentrationen unter Wasser messen und die erfassten Daten werden über eine kontaktlose induktive Kommunikation in die Basisstation übertragen und verarbeiten. Mit Hilfe einer Bluetooth-Verbindung können die verarbeiteten Daten an ein Tablet übertragen und darüber visualisiert werden. Weiterhin können verschiedene Steuerbefehle an die Sensorköpfe gesendet werden.

.

Dank des Tablets können die übertragenen Daten des WASABI-Demonstrators visualisiert werden.

WASABI

.

Der WASABI-Demonstrator zeigt die Wege digitaler Daten von der Entstehung bis hin zur endgültigen Verwendung.

WASABI

.

Das hat es gekostet

Der Demonstrator konnte unter Nutzung der vorhandenen Expertise auf den Gebieten Sensorik, Elektronikentwicklung und der kontaktlosen Energie- und Datenübertragung und durch Verwendung vorhandener Hardware (Tablet) relativ kostengünstig erstellt werden. Die Materialkosten betrugen dabei ca. 1500 €.

Das leistet der Demonstrator

Der WASABI-Demonstrator zeigt die Wege digitaler Daten von der Entstehung bis hin zur endgültigen Verwendung. Dadurch können die Möglichkeiten digitaler Datenkommunikation und -verarbeitung anwendungsnah demonstriert werden.

ANSPRECHPARTNER

Axel Hoppe

Axel Hoppe

Nachhaltige Automation & Vernetzung
  • KONTAKT

    Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Magdeburg “vernetzt wachsen”
    c/o IFAK Institut für Automation und Kommunikationen e.V. Magdeburg
    Werner-Heisenberg-Str. 1
    39106 Magdeburg

    0391 – 99 01 426

  • Branche & potenzieller Einsatzbereich

    Prozessindustrie

NEUGIERIG AUF MEHR GEWORDEN?

Sie sind Multiplikator:in und/oder auf der Suche nach erfrischender, digitaler Unterstützung Ihrer Digitalisierungsveranstaltungen? Gern beteiligen wir uns (virtuell) mit unserem Demonstrator an Ihren Veranstaltungen!

.

.