Künstliche Intelligenz im Produktportal - Kund:innen zum Stöbern anregen

Künstliche Intelligenz im Produktportal - Kund:innen zum Stöbern anregen

Unser Kurzvortrag am 09.12.2022 von 16 bis 16:30 Uhr zeigt Ihnen eine Möglichkeit, die Suche in einem Produktportal zu einem interaktiven Weberlebnis zu gestalten. Zuerst zeigen wir Ihnen eine Technik des maschinellen Lernens, die wir als Grundlage eines intelligenten Produktportals nutzen. Anschließend demonstrieren wir Ihnen eine KI-basierte und personalisierbare Produktlandkarte, die eine Ergänzung eines klassischen Produktportals mit textueller Eingabe und starren Filterkategorien darstellt. Im Anschluss freuen wir uns über ein gemeinsames Gespräch mit allen Interessierten.

Energiemanagement im Unternehmen einführen und leben

Energiemanagement im Unternehmen einführen und leben

Am 13.12.2022 erhalten Sie eine strukturierte Einführung in die Themen Energieeffizienz und Energiemanagement im Unternehmen sowie einen Überblick über vorhandene Werkzeuge und -Methoden zur energetischen Bewertung von Unternehmensprozessen. Anhand eines praxisnahen Beispiels lernen Sie die Aufbauschritte eines Energiemanagementsystems sowie Identifizierung von Potenzialen zur Energieeffizienzsteigerung.

Daten für Künstliche Intelligenz im Unternehmen einsetzen – aber richtig

Daten für Künstliche Intelligenz im Unternehmen einsetzen – aber richtig

Daten sind wiederverwertbare Güter. Ihr Wert hängt von dem Einsatz und der Zusammenführung mit anderen Daten ab. Allerdings können Verzerrungen in Daten die Modellierung eines Anwendungsfalls vor Herausforderungen stellen. In unserem Workshop wenden wir Strategien an, um diesen Herausforderungen effektiv zu begegnen.

Cloud-Einführungswebinar in Potentiale des Cloud Computing für KMU

Cloud-Einführungswebinar in Potentiale des Cloud Computing für KMU

Technologien des Cloud Computing sind mit die wichtigsten Treiber für die Digitalisierung und für Wege in Richtung Industrie 4.0. Kosteneinsparungen und bessere Skalierbarkeit haben die Migration in die Cloud viele Jahre stark vorangetrieben und werden dies auch weiterhin tun. Cloud Computing verkürzt den Zugriff auf IT-Ressourcen und erhöht damit Agilität und Innovationsfähigkeit von Unternehmen. Daneben erkennen immer mehr Unternehmen den Mehrwert von Cloud-Lösungen zur Unterstützung ihrer Nachhaltigkeitsziele. Im Jahr 2022 nutzen 84 % der Unternehmen mit 20 und mehr Beschäftigten Cloud-Computing.

Erkennen, was mit menschlichen Auge nicht zu sehen ist - Klassifikation und Mustererkennung mit KI

Erkennen, was mit menschlichen Auge nicht zu sehen ist - Klassifikation und Mustererkennung mit KI

Am 26.01.2023 dreht sich in der Zeit von 10 bis 11 Uhr alles um diese Fragen. Sie erfahren, welche Herausforderungen Unternehmen mit Hilfe von Datenklassifikation und Mustererkennung begegnen können. Anhand eines vereinfachten Praxisbeispiel lernen Sie die Werkzeuge und Methoden zur Klassifikation und Mustererkennung in Daten kennen und gewinnen erste Einblicke in der Datenvorverarbeitung, der Merkmalsgewinnung sowie der Modellbildung.

Energiemanagement im Unternehmen einführen und leben

Energiemanagement im Unternehmen einführen und leben

Am 09.02.2023 erhalten Sie eine strukturierte Einführung in die Themen Energieeffizienz und Energiemanagement im Unternehmen sowie einen Überblick über vorhandene Werkzeuge und -Methoden zur energetischen Bewertung von Unternehmensprozessen. Anhand eines praxisnahen Beispiels lernen Sie die Aufbauschritte eines Energiemanagementsystems sowie Identifizierung von Potenzialen zur Energieeffizienzsteigerung.

Digitalisierungs-Escape Room

Digitalisierungs-Escape Room

Sie spiele als Team unseren Digitalisierungs-Escape Room und lösen das Rätsel um den verschwundenen Professor Mega Watt, der möglicherweise einen neuen Ansatz gefunden hat, die Energiekrise zu lösen. Aber Achtung für diese Herausforderung haben Sie nur 60 min Zeit, denn nach dem Betreten des Labors hat sich dieses Verriegelt und der Countdown zur Selbstzerstörung läuft...

Cloud-Einstiegsworkshop in Potentiale des Cloud Computing für KMU

Cloud-Einstiegsworkshop in Potentiale des Cloud Computing für KMU

Technologien des Cloud Computing sind mit die wichtigsten Treiber für die Digitalisierung und für Wege in Richtung Industrie 4.0. Kosteneinsparungen und bessere Skalierbarkeit haben die Migration in die Cloud viele Jahre stark vorangetrieben und werden dies auch weiterhin tun. Cloud Computing verkürzt den Zugriff auf IT-Ressourcen und erhöht damit Agilität und Innovationsfähigkeit von Unternehmen. Daneben erkennen immer mehr Unternehmen den Mehrwert von Cloud-Lösungen zur Unterstützung ihrer Nachhaltigkeitsziele. Im Jahr 2022 nutzen 84 % der Unternehmen mit 20 und mehr Beschäftigten Cloud-Computing.

Agiles Projektmanagement mit Scrum

Agiles Projektmanagement mit Scrum

Am 23.03.2023 lernen Sie, wie Sie agile Projekte angehen und durchführen können. Neben der Einführung in methodischen Grundlagen und in beispielhafte Werkzeuge, bietet dieser Workshop viel Raum für die Sammlung erster eigener Erfahrungen und den Austausch mit anderen Unternehmen.

Nein, die Teilnahme an unseren Veranstaltungen ist für jeden möglich. Je nach Veranstaltungsformat kann es jedoch zu einer Beschränkung der Teilnehmeranzahl kommen.

Nein, das gesamte Veranstaltungsangebot ist kostenfrei.

Vergangene Veranstaltungen

Personaleinsatzplanung auf dem Shopfloor - 08.12.2022 um 9:00 - 10:00

Hybrider Digitalisierungssprechtag - 08.12.2022 um 9:00 - 13:00

Anforderungsanalyse - Einführung neuer Software im Unternehmen - 07.12.2022 um 13:00 - 14:00

KI-Methoden kompetent auswählen – Beispiele aus der Instandhaltung (2/2) - 07.12.2022 um 11:00 - 12:00

Digitaler Segeltörn - 06.12.2022 um 15:00 - 17:00

KI-Methoden kompetent auswählen – Beispiele aus der Instandhaltung 1 - 06.12.2022 um 11:00 - 12:00

Die Auswahl geeigneter Daten und ihre Herausforderungen - 05.12.2022 um 10:00 - 10:30

HYBRIDE KICK-OFF KONFERENZ MITTELSTAND-DIGITAL ZENTRUM MAGDEBURG - 02.12.2022 um 15:00 - 20:00

Echtzeiterfassung von Baustellen in Straßennetzen mit intelligenten Sensor-Warnleuchten - 28.11.2022 um 14:00 - 16:00

Echtzeiterfassung von Baustellen in Straßennetzen mit intelligenten Sensor-Warnleuchten - 28.11.2022 um 14:00 - 16:00

Digitalisierungs-Escape Room - 25.11.2022 um 15:30 - 17:00

Digitalisierungs-Escape Room - 25.11.2022 um 13:30 - 15:00

Energiemanagement im Unternehmen einführen und leben - 24.11.2022 um 11:00 - 12:00

Agiles Projektmanagement mit Scrum - 24.11.2022 um 9:00 - 16:00

Erkennen, was mit menschlichen Auge nicht zu sehen ist - Klassifikation und Mustererkennung mit KI - 22.11.2022 um 11:00 - 12:00

Digitalisierungs-Escape Room - 18.11.2022 um 15:30 - 17:00

Digitalisierungs-Escape Room - 18.11.2022 um 13:30 - 15:00

KI-Modelle selbst erstellen - 14.11.2022 um 10:00 - 14:00

Digitalisierungs-Escape Room - 11.11.2022 um 15:30 - 17:00

Digitalisierungs-Escape Room - 11.11.2022 um 13:30 - 15:00

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
M
D
M
D
F
S
S
29
30
1
3
4
10
11
12
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
28 Nov
Für eine verbesserte Koordinierung von Baustellen und Arbeitsstellen an Straßen ist eine exakte Planung und Ausführung erforderlich, um Auswirkungen auf den Verkehrsablauf so gering wie möglich zu halten. Mit intelligenten Warnleuchten wird die zeitliche und räumliche Inanspruchnahme des öffentlichen Verkehrsraums in Echtzeit erfasst und ein Abgleich von Planung und Ausführung ermöglicht.
Digitaler Segeltörn
06.12.2022    
15:00 - 17:00
KI-Methoden kompetent auswählen – Beispiele aus der Instandhaltung (2/2)
Am 06.12.2022 und 07.12.2022 dreht sich in der Zeit von 11 bis 12 Uhr alles um diese Fragen. Sie erhalten einen strukturierten Überblick über vorhandene KI-Werkzeuge und -Methoden und lernen anhand konkreter Beispiele aus der Instandhaltung, welche Strategien Sie in verschiedenen Phasen eines Maschinelles Lernen-Projekt erfolgreich einsetzen können. Teil 2 (14.04.2022 10:00-11:00 Uhr): KI-Methoden kompetent auswählen – Beispiele aus der Instandhaltung Instandhaltung (Grundlagen, Begriffe) Datengetriebene Instandhaltung Allgemeine Vorgehensweise im ML-Projekt Datenqualität ML-Modellentwicklung anhand eines Praxisbeispiels Anwendungsbeispiel aus der Prozessindustrie: Erkennung von Störungssituationen in der Produktionsanlage
Anforderungsanalyse - Einführung neuer Software im Unternehmen
07.12.2022    
13:00 - 14:00
Was sollte ich beachten, wenn ich in meinem Unternehmen eine neue Software einführe? Ist eine Standard- oder doch besser eine Individualsoftware für mich besser geeignet? Wie definiere ich am Besten, was die neue Software leisten und können soll? Am 07. Dezember finden Sie Antworten auf diese Fragen in unserem Online-Seminar.
Hybrider Digitalisierungssprechtag
Sie wollen Ihr Geschäftsmodell verändern? Sie brauchen digitale Absatzkanäle? Ihre Prozesse müssen digital werden? Sie wissen nicht wie Sie die Digitalisierung finanzieren können? Unser hybrider Digitalisierungssprechtag gibt Antworten auf Ihre Fragen!
Künstliche Intelligenz im Produktportal - Kund:innen zum Stöbern anregen
Unser Kurzvortrag am 09.12.2022 von 16 bis 16:30 Uhr zeigt Ihnen eine Möglichkeit, die Suche in einem Produktportal zu einem interaktiven Weberlebnis zu gestalten. Zuerst zeigen wir Ihnen eine Technik des maschinellen Lernens, die wir als Grundlage eines intelligenten Produktportals nutzen. Anschließend demonstrieren wir Ihnen eine KI-basierte und personalisierbare Produktlandkarte, die eine Ergänzung eines klassischen Produktportals mit textueller Eingabe und starren Filterkategorien darstellt. Im Anschluss freuen wir uns über ein gemeinsames Gespräch mit allen Interessierten.
Energiemanagement im Unternehmen einführen und leben
Am 13.12.2022 erhalten Sie eine strukturierte Einführung in die Themen Energieeffizienz und Energiemanagement im Unternehmen sowie einen Überblick über vorhandene Werkzeuge und -Methoden zur energetischen Bewertung von Unternehmensprozessen. Anhand eines praxisnahen Beispiels lernen Sie die Aufbauschritte eines Energiemanagementsystems sowie Identifizierung von Potenzialen zur Energieeffizienzsteigerung.