Planspiel INVENT: Digitales Engineering interaktiv erleben

Lade Karte ...

Datum/Zeit
17.10.2019 - 9:00 - 15:00

Veranstaltungsort
Fraunhofer-Institut für Fabrikbetrieb und -automatisierung
Sandtorstraße 22
39106 Magdeburg

Themen

Format
Planspiel

iCal Datei
Google Kalendar

Planspiel INVENT – Interaktiv Virtual Engineering im Team erleben

Erhalten Sie einen Einblick in die Methoden und Tools zur Erstellung digitaler Zwillinge von Produktionsanlagen und erleben Sie im Planspiel INVENT, wie die digitalen Tools sich auf die Arbeitsprozesse auswirken. Im Workshop reflektieren wir mit Ihnen am Besipiel des digitalen Zwillings die Möglichkeiten, digitale Kollaborationstools im Unternehmen einzusetzen und was das für die Arbeitsprozesse, die Mitarbeiter und die Organisationsentwicklung bedeutet.

Effizientes Engineering erfordert zukünftig ein Umdenken in der digitalen Prozesskette. Durch innovative Tools kann ein digitaler Zwilling der Anlage direkt im Engineering erstellt werden – mit Mehrwerten für den gesamten Anlagenlebenszyklus.
Zukünftig ist der digitale Zwilling das zentrale Kooperationstool für das Entwicklungsteam. Eine agilere Arbeits- und Denkweise, interdisziplinäre Teamarbeit, parallele und interaktive Prozesse mit durchgängiger Datenhaltung sind das Resultat. Sie fragen sich, wie sich das praktisch umsetzen lässt? Erleben Sie es!

Ziele / Nutzen:

  • Lernen Sie, was der digitalen Zwilling von Produktionsanlagen ist und wie er sich realisieren lässt
  • Durchgängige Datenhaltung in Entwicklungsprozessen als Basis für eine erfolgreiche Digitalisierung
  • Prozessdenken in der Entwicklung und Wertschöpfung im Fokus statt Funktionsteilung
  • Gedankenanstöße für die Umsetzung des Gelernten im eigenen Unternehmen

Welche Fragen werden während des Planspiels beantwortet?

  • Was bieten heutige Anwendungen zum digitalen Engineering?
  • Was ist der digitale Zwilling und wie lässt er sich direkt im Arbeitsprozess erstellen?
  • Wie verändern sich die Arbeitsprozesse durch digitales Engineering, welche Gestaltungsmöglichkeiten gibt es dabei?
  • Was bringen Planspiele als Methode in der digitalen Transformation? Wie lassen sich Denkmuster aufbrechen?

Welche theoretischen und praktischen Inhalte werden behandelt?

  • Digitalisierung und ihre Auswirkungen auf Arbeitsprozesse im Engineering
  • Einblick in die Methode der Planspiele und ihren Nutzen in der Digitalisierung

Wer sollte teilnehmen?

Führungskräfte genauso wie Fachkräfte aus Entwicklung und Engineering.

►Referenten

Marlene Eisenträger // Digitale Geschäftsmodelle

DIE TEILNAHME AN DER VERANSTALTUNG IST KOSTENFREI. EINE ANMELDUNG IST AUFGRUND DER BEGRENZTEN KAPAZITÄTEN BIS ZUM 15.10.2019 ZWINGEND NOTWENDIG!

iCal

Herr
Frau