Mitarbeitermotivation und Unternehmenskultur // Digitalisierung von Geschäftsprozessen

Lade Karte ...

Datum/Zeit
15.05.2019 - 9:15 - 16:00

Veranstaltungsort
Zentrum für Sozialforschung Halle e. V.
Großer Berlin 14
06108 Halle / Saale

Themen

Format
Workshop

iCal Datei
Google Kalendar


Am 15.05.19 erfahren Sie, wie Sie Ihre Geschäftsprozesse digitalisieren und deren Veränderung unterstützen können. Der Workshop bietet verschiedene Möglichkeiten, die Digitalisierung eigener Prozesse modellhaft zu entwickeln. Darüber hinaus werden konkrete Ansatzpunkte, wie die Veränderungen erfolgreich etabliert und die Mitarbeiter auf dem Weg mitgenommen werden können, vorgestellt. Neben der Vermittlung von Inhalten steht der Austausch mit anderen Unternehmen im Vordergrund.
Die Veranstaltung gliedert sich in zwei aufeinander aufbauende, aber unabhängig buchbare Teile

Workshop 1: Mitarbeitermotivation und Unternehmenskultur (Vormittag)

In diesem Workshop wird mithilfe von Impulsreferaten in die Themen Mitarbeitermotivation, Mitarbeiterbeteiligung und Umsetzung von Veränderungsprozessen eingeführt. Das Ziel des Workshops besteht darin, die Teilnehmenden für (nichttechnische) Chancen und Risiken der Veränderung in Zeiten der Digitalisierung zu sensibilisieren und Mitarbeiterbeteiligung und -motivation bei Veränderungsprozessen mit Hilfe des Veränderungsmanagements zu diskutieren.

Workshop 2: Digitalisierung von Geschäftsprozessen (Nachmittag)

Gegenstand der Wirtschaftsinformatik sind Informations- und Kommunikationssysteme in Wirtschaft und Verwaltung, sowie Entwurf, Gestaltung, Entwicklung, Implementierung und Wartung solcher Systeme. In einem Vortrag soll der weitverbreitete Begriff der Wirtschaftsinformatik und der Prozessmodellierung im Zusammenhang mit der Digitalisierung von Geschäftsprozessen näher gebracht werden.
Darauf aufbauend soll im Workshop beispielhaft die Digitalisierung von Geschäftsprozessen veranschaulicht werden. Die Teilnehmer sollen die Möglichkeit bekommen die Digitalisierung eigener Prozesse modellhaft zu entwickeln.

Ablauf
  • 09:15 – 09:30 Uhr – Begrüßung und Vorstellung des Kompetenzzentrums
  • 09:30 – 12:30 Uhr – Workshop “Mitarbeitermotivation und Unternehmenskultur”
  • 12:30 – 13:30 Uhr – Mittagspause
  • 13:30 – 16:00 Uhr – Workshop “Digitalisierung von Geschäftsprozessen”
Sind Vorkenntnisse notwendig?

Nein, es sind keine Vorkenntnisse notwendig.

►Referenten

Christina Buchwald vom Zentrum für Sozialforschung Halle e. V.

Matthias Pohl von der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg


DIE TEILNAHME AN DER VERANSTALTUNG IST KOSTENFREI.

iCal