Ausgabe 9-Wissenschaft trifft Praxis

Datengetriebene Geschäftsmodelle – Wie man Daten monetarisiert

Lade Karte ...

Datum/Zeit
24.09.2019 - 9:00 - 12:30

Veranstaltungsort
Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Gebäude 58, VLBA-Labor
Universitätsplatz 12
39104 Magdeburg

Themen

Format
Diskussion, Workshop

iCal Datei
Google Kalendar

Daten sind das neue Öl

Dieser verheißungsvollen These werden wir am 24.9. in einem Workshop nachgehen und widmen uns dem Thema datengetriebener Geschäftsmodelle. In einem kurzen Vortrag werden wir zunächst die Grundlagen zur Geschäftsmodellierung und Datenprodukten klären und danach mithilfe von einigen Kreativitätstechniken erste Ideen für neue Monetarisierungsmöglichkeiten entwickeln. Ihr Unternehmen oder ihr Anwendungsfall kann dabei zentraler Bestandteil dieses Workshops sein.

Welche theoretischen und praktischen Inhalte werden behandelt?

  • Business Model Canvas – etablierte Methoden zur Strukturierung von Geschäftsmodellen
  • Kreativitätstechniken zur Entwicklung von Geschäftsmodellen
  • Beispiele erfolgreicher datengetriebener Geschäftsmodelle

Ablauf

  • 09:00 – 09:15 Uhr – Begrüßung und Vorstellung des Kompetenzzentrums
  • 09:15 – 10:00 Uhr – Vortrag zum Thema “Datengetriebene Geschäftsmodelle” und Erläuterung zum Workshop
  • 10:00 – 11:30 Uhr – Arbeitsphase: Entwicklung von Ideen zu datengetriebenen Geschäftsmodellen
  • 11:30 – 12:00 Uhr – Präsentation der Ergebnisse
  • 12:00 – 12:30 Uhr – Offene Diskussion

Wer sollte teilnehmen?

Geschäftsführer, IT-Berater, Projektmanager, Führungskräfte, und alle Interessierten

►Referenten

Matthias Pohl von der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg


DIE TEILNAHME AN DER VERANSTALTUNG IST KOSTENFREI.

iCal

Herr
Frau