KI-Methoden kompetent auswählen – Das passende Werkzeug finden

Lade Karte ...

Datum/Zeit
22.04.2020 - 9:00 - 16:00

Veranstaltungsort
Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Gebäude 29, Raum 128
Universitätsplatz 2
39106 Magdeburg

Themen

Format
Seminar

iCal Datei
Google Kalendar

Welche Werkzeuge und Methoden gibt es im Bereich KI? Wie entscheide ich, welches Werkzeug das Richtige ist?

Am 22.04.2020 dreht sich in der Zeit von 9 bis 16 Uhr alles um diese Fragen. Sie erhalten einen strukturierten Überblick über vorhandene KI-Werkzeuge und -Methoden und lernen anhand konkreter Beispiele, welche Strategie Sie wann einsetzen können.

Welche Fragen werden während des Seminars beantwortet?

  • Welche Werkzeuge und Methoden gibt es in den Bereichen Künstliche Intelligenz und Maschinelles Lernen?
  • Welche Werkzeuge und Methoden eignen sich am besten zur Lösung bestimmter Probleme?

Welche theoretischen und praktischen Inhalte werden behandelt?

  • Im Seminar wird den Teilnehmenden ein strukturierter Überblick über KI-Werkzeuge und Methoden gegeben (Werkzeug- und Methodenkoffer)
  • Anhand konkreter Beispiele wird vorgestellt, wie das richtige Werkzeug und die richtige Methode ausgewählt werden kann
  • Am konkreten Beispiel werden zunächst Auswahlstrategien vorgestellt. Anschließend können die Teilnehmenden anhand konkreter Aufgaben (ggf. auch eigener) die Auswahl selbst durchführen
  • Die Teilnehmenden lernen sowohl die Potentiale aber auch Grenzen der Werkzeuge und Methoden kennen

Wer sollte teilnehmen?

Führungs – und Fachkräfte, …

  • die Ansatzpunkte zum Einsatz von KI-Methoden im Unternehmen suchen
  • die bereits Ansatzpunkte zum Einsatz von KI-Methoden kennen und konkreter über Möglichkeiten zur Umsetzung nachdenken wollen

Was können Sie erwarten?

Einen Mix aus Theorie und Praxis, der etablierte Methoden vorstellt und genügend Zeit für praktische Übungen lässt. Die verschiedenen Runden eignen sich ideal für den Erfahrungsaustausch mit anderen Unternehmen. Teilnehmer sollen nach dem Seminar in der Lage sein, kompetent Werkzeuge und Methoden zur Bearbeitung einer KI-basierten Lösung auszuwählen und einzusetzen.

Was können Sie nicht erwarten?

Eine detaillierte Analyse Ihrer Daten sowie konkrete unternehmensindividuelle Empfehlungen zur Auswahl geeigneter Verfahren oder Strategien.

Hinweis:

Derzeit sind wir um die Option bemüht das Seminar auch online umzusetzen. In diesem Fall werden wir die Informationen rechtzeitig hier für Sie anpassen.

DIE TEILNAHME AN DER VERANSTALTUNG IST KOSTENFREI. EINE ANMELDUNG IST AUFGRUND DER BEGRENZTEN KAPAZITÄTEN BIS ZUM 15.04.2020 ZWINGEND NOTWENDIG!

►Referentinnen

Juliane Höbel-Müller// Künstliche Intelligenz und Maschinelles Lernen

Julia Geißler // Künstliche Intelligenz und Maschinelles Lernen

iCal

Herr
Frau