Evaluation Platform for 5G in I4.0

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
20.01.2022 - 15:00 - 16:00

Themen

Format
Online-Seminar

iCal Datei zum Import in Ihre Kalendersoftware herunter laden: iCal
Import in Ihren Google Kalendar

Evaluation Platform for 5G in I4.0

Einer der Hauptaspekte der Industrie 4.0 ist, dass die Produktionssysteme dynamisch und ohne menschliches Eingreifen neu konfiguriert werden können. Ein drahtloses Kommunikationssystem (WCS) als Teilsystem des Produktionssystems kann nicht für den Extremfall geplant und installiert werden. Wenn Änderungen erforderlich sind, muss sich das WCS selbst anpassen. Dazu ist ein Informationsaustausch zwischen WCS und den anderen Teilen des Produktionssystems erforderlich. Eines der bekanntesten WCS für die industrielle Automation ist die 5G-Technologie. Daher werden wir den Ansatz eines Frameworks vorstellen, der zur Untersuchung und Entwicklung von I4.0-Anwendungsfällen mit 5G-Kommunikationssystemen verwendet wird. In diesem Framework werden die Parameter von 5G-Assets als Teilmodelle auf der Grundlage der Asset Administration Shell (AAS) beschrieben. Die AAS ist eine virtuelle Darstellung von Assets, die alle relevanten Informationen und Funktionen des Assets als dessen digitalen Zwilling enthält. Der Framework besteht aus einem 5G-Simulationsmodell namens Simu5G. Jede 5G-Anlage hat ihr eigenes AAS, das aus einem aktiven und einem passiven Teil besteht. Der passive Teil enthält die Modelle mit den relevanten Parametern des WCS. Der aktive Teil ist für den Austausch von Nachrichten mit anderen AAS und für die Steuerung der Anlagen zuständig. Der vorgestellte Framework verbindet eine digitale Domäne mit einer physischen Domäne und kann für die Entwicklung, Validierung und Untersuchung von Anwendungsfällen für Widerstandsfähigkeit, Störungsresistenz oder Datenanalyse verwendet werden.

Das Online-Seminar wird in englischer Sprache gehalten.

DIE TEILNAHME AN DER VERANSTALTUNG IST KOSTENFREI. EINE ANMELDUNG IST AUFGRUND DER BEGRENZTEN KAPAZITÄTEN BIS ZUM 20.01.2022 (14:30 Uhr) ZWINGEND NOTWENDIG!

DIE ZUGANGSDATEN ERHALTEN SIE PER MAIL UNTER sekretariat@ifak.eu.

iCal Datei zum Import in Ihre Kalendersoftware herunter laden: iCal