DigitalisierungsParcours: Der Einzelhandel von morgen


KOSTENFREIE ONLINE-VERANSTALTUNG FÜR EINZELHANDELSUNTERNEHMEN


Die Corona-Pandemie hat zu erheblichen Veränderungen in allen Lebensbereichen geführt. Ohne Frage ist sie nach wie vor ein Treiber der digitalen Transformation sowie nachhaltiger wirtschaftlicher Aktivitäten. Gerade unser Einzelhandel steht vor großen Herausforderungen.

Wie meistern die oft inhabergeführten Betriebe diesen Wandel? Ist der eigene Online-Shop immer die richtige Antwort auf die aktuellen Herausforderungen? Wie setze ich als Unternehmer*in einen Newsletter zur Kundengewinnung und -bindung sinnvoll ein? Welche Kassen- und Bezahlsysteme gibt es aktuell? Auf diese und weitere Fragen will die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Vulkaneifel gemeinsam mit dem Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Handel, dem Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Magdeburg sowie den Gewerbevereinen im Landkreis Vulkaneifel Antworten geben beim DigitalisierungsParcours am 11.02.2022 von 9 bis 12 Uhr.

Die teilnehmenden Unternehmerinnen und Unternehmer haben dabei die Möglichkeit, sich ihre 3 Top-Themen aus insgesamt 5 Angeboten auszusuchen:

• Geschäftsmodellentwicklung – (Wie) Schaffe ich den Wandel?
• Verkaufsplattform oder eigener Online-Shop – Welcher Weg ist für mein Unternehmen der Richtige?
• Eigener Online-Shop – ja oder nein? Und wenn ja, dann: wie?
• Strategien für Ihr Newsletter-Marketing
• Kassen- und (digitale) Bezahlsysteme

Zu Beginn der Veranstaltung werden alle Themen von den jeweiligen Referenten kurz vorgestellt. Erst danach entscheiden sich die Teilnehmenden für ihre Themen.

DIE TEILNAHME IST KOSTENFREI, ABER GANZ BESTIMMT NICHT UMSONST.



Unser Ansprechpartner:

Matthias Pohl // Digitale Geschäftsmodelle

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
11.02.2022 - 9:00 - 12:00

Themen

Format
Online-Seminar