Digitale Lösungen zur Öffnung - Vorbote

Digitale Lösungen zu Öffnungen

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
21.07.2021 - 10:00 - 12:00

Themen

Format
Digitalisierung zum Anfassen, Online-Seminar

iCal Datei zum Import in Ihre Kalendersoftware herunter laden: iCal
Import in Ihren Google Kalendar

Digitale Lösungen für Handel, Gastronomie, Dienstleistungen & Tourismus

Die schrittweisen Lockerungen und Öffnungen der letzten Monate lassen viele Unternehmen wieder aufatmen – gerade in den Bereichen der Gastronomie, des Einzelhandels und in der Eventbranche. Gleichzeitig sind hier entsprechende sichere Strategien und Konzepte gefragt, um diese Öffnungen unkompliziert und bedenkenlos zu unterstützen. Eine Vielzahl an Apps und viele digitale Lösungen für Öffnungsstrategien und Kontaktnachverfolgung stehen hierfür zur Verfügung – aber welche App unterstützt am vielversprechendsten in welchem Bereich? Diese Fragen stehen im Mittelpunkt unseres Webinars „Digitale Lösungen zur Öffnung für Handel, Gastronomie, Dienstleistungen & Tourismus“.

Das Forschungsprojekt VORBOTE (VORbereitung von BetriebsOeffnungen in Tourismus und Einzelhandel) identifizierte digitale Lösungen mittels marktverfügbarer Anwendungen für Track and Trace sowie für die Verifikation von Test-/Impfdokumenten. Die ermittelten Vor- und Nachteile der digitalen Kontaktnachverfolgung dienen der Schaffung einer Entscheidungsgrundlage für Behörden und Betriebe sowie deren Unterstützung vor Ort. In dieser Veranstaltung stellen wir die Projektergebnisse, Beispiele für digitale Kontaktnachverfolgungsapps, Corona-Hilfen und digitale Lösungen für Öffnungsstrategien in verschiedenen Bereichen vor.

PROGRAMM ZUM DOWNLOAD

  • 10:00 Uhr: Grußwort
    Thomas Wünsch, Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt
  • 10:15 Uhr: Projektergebnisse „Vorbote“
    Dr. Manuela Koch-Rogge, Hochschule Harz
  • 10:45 Uhr: Beispielhafte Anwendung ausgewählter Kontaktnachverfolgungsapps
    Dr. Stefan Voigt, Stellvertretender Leiter Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Magdeburg
  • 11:00 Uhr: Erfahrungen mit Kontaktnachverfolgungsapps
    Nicole Risse, Wirtschaftsförderung und Citymanagement der Stadt Quedlinburg
  • 11:30 Uhr: „Was kommt nach der Kontaktnachverfolgung? Digitalisierungspotenziale für Ihr Unternehmen“
    Dr. Stefan Voigt, Stellvertretender Leiter Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Magdeburg
  • Welche digitalen Möglichkeiten stehen mir für die Kontaktnachverfolgung der Kundschaft in meinem Unternehmen zur Verfügung?
  • Welche digitalen Lösungsansätze für Öffnungsstrategien gibt es bereits?
  • Welche Vorteile bieten mir die Funktionen von Apps zur digitalen Nachverfolgung?
  • Welche App hilft mir wirklich weiter?

Die gemeinsame Veranstaltung richtet sich an Führungskräfte und Mitarbeitende aus den Bereichen der Gastronomie, des Einzelhandels, des Tourismus, des Handwerks und der Dienstleistungen, die Lösungsansätze für die Öffnungsstrategien ihres Unternehmens suchen.

Mit Ihrer Registrierung und Teilnahme am virtuellen Meeting stimmen Sie der Nutzung der Zoom-Plattform der Zoom Video Communications, Inc. zu. Zum Umgang mit personenbezogene Daten verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung sowie die verlinkten Angaben des Anbieters. Weiterführende Informationen zu unseren gewählten Einstellungen der Zoom-Plattform, technischen Hinweisen und Anleitungen finden Sie auf unserer Seite zur Nutzung von Zoom.

Die Zugangsdaten finden Sie in den automatischen Buchungsmails. Sie erhalten ebenfalls spätestens 1 Tag vor Veranstaltung eine Erinnerung von uns.

ACHTUNG: Zu Dokumentationszwecken und zur Bereitstellung im Nachgang wird die Veranstaltung durch die Hochschule Harz aufgezeichnet! Es besteht für die Teilnehmenden jederzeit die Möglichkeit die Kamera und das Mikrofon zu deaktivieren.

 

►Unser Ansprechpartner

Dr. Stefan Voigt // Stellv. Leiter Mittelstand 4.0-Komptenzzentrum Magdeburg

DIE TEILNAHME AN DER VERANSTALTUNG IST KOSTENFREI. EINE ANMELDUNG IST AUFGRUND DER BEGRENZTEN KAPAZITÄTEN BIS ZUM 20.07.2021 (20 Uhr) ZWINGEND NOTWENDIG!

iCal Datei zum Import in Ihre Kalendersoftware herunter laden: iCal