PROJEKTE

Unternehmen erzählen
ihre Geschichte

Umsetzungsprojekt Neue digitalisierte Geschäftsmodelle für den Lebensmittelhandel – Projekttagebuch der Wein:Sein GmbH Teil 8

.

Mit dem Ausbau und Bezug einer ehemaligen Trabantwerkstatt auf einem Magdeburger Hinterhof als neues Ladenlokal im Frühjahr 2019 war ein wichtiger Meilenstein in der jungen Geschichte des Unternehmens Wein:Sein geschafft. Nach und nach wurden in der Location – inzwischen „Basta.“ genannt – auch Events angeboten, wie das wöchentliche „Beste Reste“ bei dem offene Weine zu Pizza, Pasta oder Flammkuchen mit musikalischer Untermalung serviert werden.

Parallel versuchte sich das Team mit einem zweiten Café-/Imbiss-Standort im Kulturhistorischen Museum Magdeburg, welcher aufgrund von zu geringer Laufkundschaft wieder aufgegeben wurde. Zusätzlich organisiert das Basta-Team sehr erfolgreich unregelmäßige PopUp-Events bei denen nur das Datum, nicht aber Ort, Menü oder Rahmenprogramm kommuniziert werden. In der Adventszeit wurde ein PopUp-Weihnachtsmarkt auf der Hubbrücke organisiert und ein Flammkuchenstand auf dem hyggelige Skandinavischen Weihnachtsmarkt am Hauptbahnhof betreut. Bei so viel Aktivitäten in einem kleinen Team von derzeit vier festen Teammitgliedern blieben andere Dinge auf der Strecke. Unser gemeinsames Umsetzungsprojekt musste zeitweise hinter betriebliche Notwendigkeiten zurücktreten.

Sie wollen Ihr eigenes digitales Geschäftsmodell entwickeln? Dann ist unser Workshop „Geschäftsmodelle systematisch entwickeln – Grundlagen“ genau das Richtige für Sie – lernen Sie gemeinsam mit anderen Unternehmen! Im Rahmen eines Mini-Umsetzungsprojektes können wir auch individuell auf Ihr Geschäftsmodell eingehen. Sprechen Sie uns gern an.

.

Navigation im Projekttagebuch

Hier könnte Ihr Projekt stehen!

Wenn Sie sich in diesem Beispiel wiedererkannt oder selbst Ideen und Ansätze haben, bei denen wir Sie unterstützen können – sprechen Sie uns an!

Im Rahmen unserer Mobilen Unternehmenssprechstunde begleiten wir Sie individuell auf Ihrem digitalen Weg! Schlagen uns einen Termin vor. Wir melden uns im Anschluss bei Ihnen und besuchen Sie kostenlos vor Ort!

.