BLOG

CYBERSICHERHEIT IST EINE GEMEINSAME VERANTWORTUNG!

Der Oktober ist der Europäische Monat der Cybersicherheit!

Nutzen Sie den jährlich im Oktober stattfindenden Aktionsmonat als Anlass und werden Sie für Ihre Cybersicherheit aktiv!

Denn der Oktober ist sogar der Europäische Monat der Cybersicherheit – kurz ECSM. Ziel der Sensibilisierungskampagne der Europäischen Union ist es, die Cybersicherheit von Bürgerinnen und Bürgern sowie Organisationen zu fördern und aktuelle Sicherheitsinformationen zu verbreiten, um in ganz Europa das Bewusstsein für die Cybersicherheit zu schärfen.

Der Europäische Monat der Cybersicherheit wird seit 2012 jedes Jahr von der Agentur der Europäischen Union für Cybersicherheit (ENISA) in Zusammenarbeit mit der Europäischen Kommission koordiniert und von den Mitgliedstaaten unterstützt.

Als Pilotprojekt gestartet, nahmen im ersten Jahr Tschechien, Luxemburg, Norwegen, Portugal, Rumänien, Slowenien, Spanien und Großbritannien teil, um mit Unterstützung der ENISA und der Europäischen Kommission über Cybersicherheit aufzuklären.

Die Aktionen reichen dabei von Veranstaltungen und organisationsinterner Sensibilisierung über die Etablierung von Webseiten bis zu Pressearbeit. Unter Federführung der europäischen IT-Sicherheitsbehörde ENISA bieten die Mitgliedsstaaten der Europäischen Union während des ECSM verschiedene Veranstaltungen und Informationen zum Thema Cybersicherheit an.

Schwerpunkte des ECSM  sind im Oktober 2021:

Neben einem Cybersicherheits-Tag der Allianz für Cyber-Sicherheit unter dem Motto “Digitale und sichere Identitäten: Auf dem Weg zu mehr Cyber-Sicherheit!“ als offiziellen Auftakt des ECSM 2021 in Deutschland, sensibilisiert das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) Bürgerinnen und Bürger u. a. zu den Schwerpunktthemen “Sicheres digitales Zuhause” und “Erste Hilfe für den Digitalen Notfall” für das Thema Cybersicherheit, zum Beispiel beim Onlineshopping und der Absicherung von Social-Media-Accounts.

.

Mitmachen beim Aktionsmonat ECSM

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) ruft auch in diesem Jahr wieder Institutionen aus Staat, Wirtschaft und Gesellschaft zur Teilnahme am ECSM auf. Als nationale Koordinierungsstelle möchte das BSI Partner:innen gewinnen, die sich am europäischen Aktionsmonat im Oktober 2021 beteiligen.

Beteiligen können sich alle Organisationen, die das Thema Cybersicherheit an ein breites Publikum vermitteln. Dies kann öffentlich geschehen durch beispielsweise Vorträge für Privatanwender:innen, Informationstouren auf Marktplätzen oder Social-Media-Aktionen. Aber auch nicht-öffentliche Veranstaltungen, wie beispielsweise Schulungen von Mitarbeitenden, können dem BSI gemeldet werden.

©Nadine Hiller

Auch wir sind mit dabei!

Zu diesem Anlass organisieren wir, gemeinsam mit der Handwerkskammer Magdeburg und der Industrie- und Handelskammer Magdeburg, eine dreiteilige IT-Sicherheitsreihe für Unternehmen, um kleinen und mittelständischen Unternehmen die Skepsis zu nehmen.

Praxisnah erklären Expert:innen, wie der Einstieg in die Thematik gelingt und welche Maßnahmen Sie einfach und unkompliziert bereits jetzt umsetzen können. Zudem bieten wir eine Vielzahl von kostenfreien Anwendungen und unterstützen Sie persönlich bei individuellen Fragestellungen.

.

VERANSTALTUNGEN
ZUM
THEMA
IT-SICHERHEIT

6. Oktober 2021
Hybrider KICK-OFF

14.00 – 17.00 UHR

CHANCEN & HERAUSFORDERUNGEN VON IT-SICHERHEIT ERKENNEN

.

13. Oktober 2021
ONLINE VERANSTALTUNG

14.00 – 16.00 UHR

DIGITAL ABER SICHER! DATENSICHERHEIT & DATENSCHUTZ AM ARBEITSPLATZ

.

20. Oktober 2021
ONLINE VERANSTALTUNG

14.00 – 16.00 UHR

Digitale Infrastrukturen sicher gestalten

.

.

Weiterführende Informationen erhalten Sie direkt hier beim Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik!

.