Vortrag

Datenanalyse im Internet der Dinge

Inhalt

Das Internet der Dinge gilt als starker Antrieb für die zunehmende Informationsdichte. Sensoren produzieren massenhaft Daten, die ausgewertet werden sollen, so dass Aktoren gesteuert werden können. Die Verzahnung von Big Data und IoT (Internet-of-Things) soll im Vortrag aufbereitet und mit praxisnahen Beispielen verdeutlicht werden.

Geplante Dauer

30 min. (individuell anpassbar)

Vorwissen

Kein Vorwissen nötig.

,

Ansprechpartner

Matthias Pohl

Matthias Pohl

Digitale Geschäftsmodelle
  • KONTAKT

    Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Magdeburg “vernetzt wachsen”
    c/o Fraunhofer IFF
    Sandtorstraße 22
    39106 Magdeburg

    0391 – 40 90 138

WEITERE
FORMATE
ZUM
THEMA

BLOG
ZUM
THEMA

Funktionen im Memberbereich

VERANSTALTUNGEN
ZUM
THEMA

Veranstaltungen zum Thema

Jul 2022

DIGITALE DEGUSTATION I HYBRIDE VERANSTALTUNG - 05.07.2022 um 16:00 - 20:00